Archiv für Juni 2013

Solidarität mit Taksim – Demo in Erfurt

Taksim Square — nicht überall

Am Kottbusser Tor in Berlin haben Unterstützer_innen unter dem Banner „Taksim Sqare ist überall — Widerstand ist überall“ ein Gecekondu eingerichtet. Taksim Square ist noch nicht in Thüringen angekommen. Viellecht macht dieses Video aus Istanbul Mut, dass es dazu kommt:

Nazistrukturen in Kahla


Pünktlich wenige Tage vor den geplanten Aktionen gegen das Nazi-Festival „Thüringentag der nationalen Jugend“ in Kahla wurde eine Recherche Website zur Naziszene in Kahla veröffentlicht. Die Seite bietet umfangreiche Informationen zu Gruppen und Personen der dortigen Naziszene die in zukunft auch in einer Broschüre abgedruckt werden sollen.

www.kahla-info.de

11.6. Demonstration in Jena: Handelt endlich, statt zu schweigen!

In Jena findet am morgigen Dienstag, den 11.Juni, ab 16 Uhr eine Demonstration für das Bleiberecht von sechs Jenaer Roma-Familien statt, Startpunkt ist der Inselsplatz!

Im Aufruf des Referates für Menschenrechte im StuRa der FSU Jena heißt es dazu:

Die Familien, für die und mit denen wir gemeinsam demonstrieren wollen, sind im letzten Jahr vor Diskriminierung und Ausgrenzung aus Serbien und dem Kosovo geflohen und (immer noch) akut von Abschiebung bedroht! Wir verdanken es dem bisherigen Engagement vieler Unterstützerinnen und Unterstützer, dass die Betroffenen, die vergangenes Jahr in Jena Zuflucht gefunden haben, noch hier leben dürfen. Dies soll auch so bleiben – Deshalb lasst uns am kommenden Dienstag laut, kreativ und vor allem gemeinsam für unsere Mitmenschen stark machen!

Zusammen solidarisch! Zusammen starke Zeichen setzen! Stop Deportation!

350 auf Demo gegen Polizeigewalt in Jena

Am 06.06. demonstrierten ca. 350 Menschen in Jena gegen die Gewalt der Polizei in der Türkei und während der Blockupy Demo am 01.06. in Frankfurt. Dazu gibt es ein Bericht der Filmpiraten: